Unser Gastkurator Thomas Zuhr präsentiert: “Hohe Warte, 2018” – von Florian Richter

Unser Gastkurator Thomas Zuhr stellt Florian Richters Werk “Hohe Warte, 2018” vor. Inspiriert durch die Malerei faszinieren den Künstler romantische Landschaften unterstrichen mit deiner wehmütigen menschlichen Gefühlswelt. Ausschließlich analog arbeitend bekommen die Werke von Florian Richter durch den langen und intensiven Entwicklungsprozess ihren ganz eigenen Reiz. Dieses und weitere Werke von Florian Richter können in unserer Gallery erworben werden.

Unser Gastkurator präsentier: "Hohe Warte, 2018" von Florian Richter

“Hohe Warte, 2018” – von Florian Richter

Das Bild von Florian Richter, das sich auf den ersten Blick an der romantischen Malerei zu orientieren scheint, ist für mich große Fotokunst und weckt Assoziationen wie Vergänglichkeit und Neubeginn, Schönheit und lauernde Gefahr, vermeintlicher und tatsächlicher Frieden. Es wirkt leise und doch dynamisch, beinahe geheimnisvoll, was nicht zuletzt durch die Farbpalette unterstrichen wird. Der Künstler bedient sich aus einem Farbraum, der bereits in den ersten alpinen Fotografien von Heinrich Kühn Ende des 19. Jahrhunderts, damals nur als Diapositive zu reproduzieren, festgehalten wurde, und dem Werk etwas Zeitloses verleiht.

Thomas Zuhr, 

Geschäftsführer Hirmer Verlag

  • Kuratierte Fotografen

    Wählen Sie aus über 30 ausgewählten Künstlern

  • Sichere Zahlungen

    Sorgenfreies Zahlen dank Verschlüsselung.

  • 30 Tage Rückgabe

    Evaluieren Sie die Fotografie ohne Risiken

  • selected views Garantie

    Limitierte und signierte Kunstdrucke

Shopping Cart