6. Fotofestival Mannheim-Heidelberg-Ludwigshafen

Montag, 19.10.2015, 20 Uhr

Architektur – Fotografie – Kapital
Eine Podiumsdiskussion im Rahmen der Ausstellung
[7.3.] Urbanismus & Real Estate des 6. Fotofestivals
Mannheim-Ludwigshafen-Heidelberg 


Moderation:
Christian Holl, Architekt, Blogmitbegründer von Frei 04, Stuttgart

Podium:
Werner Huthmacher, Architekturfotograf, Berlin
Robert Harding-Pittman, künstlerischer Dokumentarist, Madrid, Boston, Hamburg
Andreas Garkisch, Architekt, 03 Architekten, München
ein Investor (N.N.)

Architekturfotografie bewegt sich in einem Spannungsfeld zwischen Dienstleistungsfotografie und künstlerischer Interpretation. Einerseits soll sie das Werk des Architekten so darstellen, dass sie für dessen Leistungsfähigkeit wirbt. Sie soll dazu beitragen, den Wert einer Immobilie zu steigern und zu veranschaulichen. Dabei ist der Fotograf immer auch Interpret – des Gebäudes wie der Intentionen des Auftraggebers, aber auch des Kontextes in den seine Arbeit eingebunden ist. Wem ist er letztlich verpflichtet? Dem Auftraggeber, einem gesellschaftlichen Umfeld, einer künstlerischen Idee – oder der eigenen Person, die ja selbst ebenso eine Leistung ist, die auf einem Markt zu bestehen hat? Ein klassischer Architekturfotograf, ein kritischer Dokumentarist, ein renommierter Architekt sowie ein erfolgreicher Investor diskutieren und erörtern die Zusammenhänge von Architektur und Kapital sowie dem Dienst, den die Fotografie dabei leisten kann oder sollte.
Eintritt: 6 € / 4 € ermäßigt

Mehr Informationen zur Ausstellung

Europäischer Architekturfotografie-Preis 2013

 »Im Brennpunkt IFocus of Attention« 4. Mai – 16. Juni 2013

Deutsches Architekturmuseum DAM Schaumaninkai 43, Frankfurt am Main

Preisträger des Architekturfotografie-Preises architekturbild 2013 © Frank Bayh & Steff Rosenberger-Ochs, architekturbild 2013

 

PREISVERLEIHUNG & ERÖFFNUNG:

Fr., 3. Mai 2013, um 19 Uhr

Der Europäische Architekturfotografie-Preis, der seit 1995 alle zwei Jahre ausgelobt wird, geht 2013 an das Stuttgarter Fotografenduo Frank Bayh und Steff Rosenberger-Ochs. Weiterlesen

›Cool and Hot‹ Julius Shulman

›Cool and Hot‹
Julius Shulman
D . Mannheim, 17.10. – 27.02.2011

Dauer: 17.10. – 27.02.2011 
Öffnungszeiten: Tue-Sun 13-18

ZEPHYR Raum für Fotografie
Reiss-Engelhorn-Museen C 4/8
68159 Mannheim

www.zephyr-mannheim.de

Der weltberühmte amerikanische Architekturfotograf Julius Shulman hätte am 10. 10. 2010 seinen 100. Geburtstag gefeiert. Aus diesem Anlass präsentiert ZEPHYR – Raum für Fotografie ab dem 17. Oktober 2010 in den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim die europaweit größte Ausstellung seines Lebenswerks.

Weiterlesen