Faster, harder, louder #6

880,004.200,00

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 14 Werktage

Erhältlich als:

50 x 50 cm, C-Print, 25+2AP, signiert und gestempelt auf Rückseite mit Echtheitszertifikat

80 x 80 cm, Pigment-Print, 10+2AP, signiert und gestempelt auf Rückseite mit Echtheitszertif

120 x 120 cm, Pigment-Print, 6+2AP, signiert und gestempelt auf Rückseite mit Echtheitszertifikat


Rahmungen und/oder Kaschierungen optional auf Anfrage

Auswahl zurücksetzen

Fotografie "Faster, harder, louder #6" von frankundsteff

Als Fotograf für die Mode- und Werbeindustrie gehört digitale
Bildmanipulation zum Alltag. Körper werden bis zur Unmöglichkeit überschönt, Formen geändert und ganze Scheinwelten kreiert. Dabei wird qualitativ so hochwertig gearbeitet, daß die Manipulationen kaum mehr zu entlarven sind. Konsument und Industrie lechzen nach immer extremeren Standards, die Tür zu einer (Bild-)welt die noch schöner, schlanker, fetter – faster, harder, louder – ist wird mit Gewalt aufgetreten.

Und doch ist dies die Bildwelt und Methodik die auch unseren freien künstlerischen Arbeiten zugrunde liegt, die Intention ist jedoch eine andere. Nicht die Täuschung des Betrachters ist das Ziel, sondern vielmehr die Schulung des Bewusstseins für das was möglich ist. Überzogene Proportionen, Verwachsungen die im wahren Leben so nicht möglich wären, Überperfektion und das Ausserkraftsetzen physikalischer
und biologischer Gesetzmäßigkeiten enttarnen die scheinbar perfekten Erscheinungen als Fake, zeigen auf, daß die Fotografie ihrer Rolle als abbildendes Medium der Realität und Wahrhaftigkeit längst entsagt hat.