Supergeil – EDEKA und seine neue Botschaft

In einem Online-Video, das aktuell auf Youtube die Runde macht, lässt Edeka das Berliner Gesamtkunstwerk Friedrich Liechtenstein durch die Gänge tanzen und “Supergeil” singen.

Friedrich wer? Das ist der Rauschebart aus dem legendären Kackvogel-Video von Solomun und als klassisches Testimonial schon brutal undergroundig. Wer nach diesem hypnotisch, skurrilen Auftritt noch nicht genug hat, kann anschließend auf edeka.de/supergeil von Liechtenstein gesprochene Videogrüße verschicken.

Und hier gibts das Original:  Der Tourist feat. Friedrich Liechtenstein – Supergeil

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 2 =