VISUALLEADER 2014 | Haus der Photographie / Deichtorhallen, Hamburg

VISUALLEADER 2014

DAS BESTE AUS ZEITUNGEN, ZEITSCHRIFTEN UND INTERNET
26. JULI – 5. OKTOBER 2014 IM HAUS DER PHOTOGRAPHIE
Seit über 20 Jahren zeichnet die LeadAcademy herausragende Leistungen der Medien,- Fotografie- und Werbebranche mit den LeadAwards aus. Die prämierten Arbeiten werden jährlich im Haus der Photographie der Deichtorhallen auf rund 1.000 Quadratmeter vorgestellt und sind mit über 30.000 Besuchern die größte Schau dieser Art in Europa.

Der Titel »VisualLeader« ist auch in diesem Jahr wieder Programm: Gezeigt werden innovative, beispielgebende Fotos, Magazinbeiträge, Websites und Werbekampagnen. Das Beste, was in den letzten 12 Monaten in deutschen Zeitschriften, Zeitungen und Online-Medien publiziert wurde.

»VisualLeader« wurde von der Süddeutschen Zeitung als »vier Ausstellungen in einer« bezeichnet. Zum einen ist sie die inzwischen traditionsreichste Ausstellung für Editorial-Fotografie − jene Fotografie, die man einst als Bildjournalismus bezeichnete, die aber durch die digitale Medienrevolution einen rasanten Wandel erlebt und immer mehr künstlerische und interpretatorische Formen annimmt.

Zum zweiten ist »VisualLeader« die bedeutendste Leistungsschau für Grafikdesign und visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt auf Publizistik und Mediengestaltung. Über hundert Beiträge, Cover, Magazine und Zeitungen geben einen konzentrierten und umfassenden Überblick auf die Entwicklung der deutschen Presse- und Printlandschaft.

Zum dritten ist die Ausstellung eine fokussierte, punktgenaue Standortbestimmung der Kreativ- und Werbeszene. Zu sehen sind die besten Ideen und Kampagnen, egal über welche Medienkanäle sie kommuniziert wurden. Nicht ausufernde, nach verschiedenen Gattungen aufgeteilte Werbehäppchen werden präsentiert, sondern das, was im crossmedialen Mix wirklich überzeugte und herausragte.

Und zum vierten ist »VisualLeader« inzwischen auch die traditionsreichste Schau für neue, innovative Leistungen im Web. Bereits seit 1998 werden Online-Medien von der LeadAcademy ausgezeichnet und von Anfang an wurden sie in der Ausstellung »VisualLeader« präsentiert. Hier konnte man Facebook kennenlernen, als es in Deutschland erst 100 User hatte. Hier war Wikipedia zu sehen, als es in der Presse noch als »hoffnungsloses, fehlgeleitetes Unterfangen einiger Wirrköpfe« bezeichnet wurde. Hier fand und findet man aber auch immer wieder kleine, ambitionierte Perlen, die sowohl gestalterisch als auch konzeptionell den Gründergeist des Web auf herausragende Weise repräsentieren. Auch in diesem Jahr sind Neuentdeckungen garantiert.

ERÖFFNUNG

Am Freitag, den 25. Juli 2014 um 19 Uhr im Haus der Photographie.

Haus der Photographie / Deichtorhallen

Deichtorstr. 1-2, 20095 Hamburg
+49 (0)40 321030
www.deichtorhallen.de
Di-So 11-18 Uhr

Peter Lindbergh –The Spirit of Travel Campaign Film

A new Louis Vuitton advertising campaign shot by Peter Lindbergh — all are captured in a serie of stunning images, in South Africa, styled by Carine Roitfeld, and starring models Karen Elson and Edie Campbell.

Visit http://www.louisvuitton.com

 

 

Garrigosa Studio – Recent Work

Garrigosa StudioRecent Work * IMPACT BBDO Dubai * VAPE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CREDITS

Agency: IMPACT BBDO Dubai
Creative Director: Fadi Yaish
Art Directors: Gonzalo Palavecino, Sergio Araya
Copywriter: Tomás Almuna
Photography, CGI & Postproduction: Garrigosa Studio

Weiterlesen

MADE FROM COOL: Making the cut — from PREMIUM by JACK & JONES

In a series of five films, PREMIUM by JACK & JONES’ extraordinary tailor makes use of his sartorial superpowers to create exclusive styles in the coolest possible way, the MADE FROM COOL way. Only the best will make the cut for the MADE FROM COOL styles.

 

 

Southern Comfort | Karate | Whatever’s Comfortable

Die coolsten Karate-Moves aller Zeiten – He’s back: Vor gut zwei Monaten stellten Southern Comfort und Wieden + Kennedy NY den neuen “Mr. Lässig” vor, der in einem Friseursalon tiefenentspannt, cool und Whiskey-schlürfend eine Kopfmassage genießt. In der Fortsetzung des Shampoo-Spots dreht der Protagonist so richtig auf und verblüfft mit anspruchsvollen Karate-Moves.

In Deutschland ist zur Zeit nur der  ”Beach”-Spot der Marke zu sehen.

 

Agentur: Wieden + Kennedy
Executive Creative Directors: Scott Vitrone, Ian Reichenthal,
Creative Director: Jimm Lasser
Kreatives: Nick Kaplan, Jeff Dryer
Production: Biscuit Filmworks, Los Angeles
Regie: Tim Godsall
Sound: The Mill, New York
Song: “Fool To Care” von Les Paul & Mary Ford.

 

Game Changers. The Evolution of Advertising

Wo große Ideen kräftig brüllen
Kampagnen, die die Werbeindustrie für immer veränderten

Ein Hoch auf alle Eigenbrötler, Rebellen, Querköpfe und Unruhestifter! Der Kreativität Flügel zu verleihen ist das erklärte Ziel des Cannes Lions International Festival of Creativity, dessen 60. Geburtstag mit diesem Buch gefeiert wird. Von Volkswagens “Think Small” über “Nike Fuelband” zu Levis “Laundrette” und Burger Kings “Subservient Chicken”, spürt dieses Buch der Geschichte von rund 150 berühmten Kampagnen nach und fragt nach dem Wie und Warum ihrer Entstehung.

Campaign: Gorilla; Advertiser: Cadbury; Agency: Fallon; Director: Juan Cabral; Production Company: Blink; Year: 2007; Country: UK

Herausgegeben von Cannes Lions mit Peter Russell und Senta Slingerland, mit einer Einleitung von Arianna Huffington sowie Augenzeugenberichten von u.a. Paula Green, Jeff Goodby, David Bailey, Lee Clow, Aaron Koblin, David Droga, Sir John Hegarty und Lord Bell. Die definitive Chronik der Kreativbranche – wie sie wurde, was sie ist und wohin die Reise gehen wird.

Das 1954 gegründete Cannes Lions International Festival of Creativity gilt seit langem weltweit als Maßstab für herausragende Leistungen im Bereich kreativer Kommunikation. Über 12.000 Teilnehmer aus Kreativbranchen und Medien, darunter Werbefachleute, Unternehmer und Technologen, nehmen alljährlich eine Woche lang an den zahlreichen angebotenen Seminaren, Ausstellungen und Preisverleihungen teil. Etwa 36.000 Werbekampagnen wetteifern jedes Jahr in unterschiedlichen Kategorien wie Film, Design, PR und Online-Medien um die heißbegehrte Löwen-Trophäe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Game Changers. The Evolution of Advertising

Cannes Lions International Festival of Creativity,
Peter Russell,Senta Slingerland
Hardcover
25 x 31,5 cm, 312 Seiten
€ 49,99
Mehrsprachige Ausgabe:
Deutsch, Englisch, Französisch
ISBN 978-3-8365-4524-2

 

Garrigosa Studio Recent Works * JWT Mexico * Fester

Brand: Fester
Agency: JWT Mexico
Creative Director: Gerardo Ayala
Art Directors: Mario Berber, Arianna Torres
Copywriter: Raúl Lizaola
Producer: Silvia Gómez
Mexico Agent: Container One
Photography: Garrigosa Studio
Postproduction & CGI: Garrigosa Studio Weiterlesen

Garrigosa Studio Recent Works * JWT Barcelona

 

 

 

CREDITS

Agency: JWT Barcelona
Brand: Bayer Bepanthol
Executive Creative Director: Alex Martínez
Creative Director: Helena Marzo
Art Directors: Pol Úbeda, Javier Lorés
Copywriter: Guillem Rius
Production Director: Antonio Ortega
Photography: Garrigosa Studio
Postproduction & CGI: Garrigosa Studio

 

 

hr3 Kampagne – Jo Henker

“Alles, was dich bewegt”

Für die Hamburger Agentur Grabarz & Partner fotografierte Jo Henker fünf Kampagnenmotive für den Sender HR3 des Hessischen Rundfunks. Die von der Hamburger Agentur entwickelten Kampagne soll neben dem Hörernutzen auch die Leidenschaft des Senders und seiner Hörer fürs Radio und die Musik kommunizieren. Die Motive zeigen, was passiert, wenn im Radio die Musikauswahl des HR3 ertönt…

Zunächst sind die Motive in OOH-Medien, auf Anzeigen sowie auf der Website von HR3 präsent. Die Motive wurden im Rhein Main Gebiet produziert. Bei der Suche nach den richtigen Models und Locations wurde Jo Henker von der Agentur-Kaczmarek aus Frankfurt am Main unterstützt. Ganz viel “green fashion” kam von Marina Chahboune Beyond Fashion Styling und um Haare Make-upkümmerte sich wieder Anika Darmstädter.

Weiterlesen

Neues Kreativ-Netzwerk: XAD startet

Mit mehr als 200.000 Werbekampagnen startet am 21. Oktober XAD, die neue Onlineplattform für die Werbeindustrie und Kreativwirtschaft. Gesellschafter ist neben der Milberg Film- und Fernsehproduktion und Scaramanga auch der Deutsche Fachverlag, in dem HORIZONT erscheint.