ROBOTER FOTOGRAFIEREN DAS NEUE F.A.Z.-MOTIV

Kai Uwe Gundlach  setzt  für Scholz & Friends das neue F.A.Z.-Motiv der Fotoserie „Dahinter steckt immer ein kluger Kopf“ mit Robotern des Automatisierungskonzerns KUKA um. Sie bereiteten das Shooting vor und drückten anstelle des Fotografen auf den Auslöser.

HIER DAS MAKING OF:

CREDITS

KUNDE: F.A.Z. FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG

Agentur: SCHOLZ & FRIENDS BERLIN
Geschäftsführer: Matthias Spaetgens, Stefan Wegner
Kreation: Philipp Weber, Wulf Rechtacek, Felix John
Beratung: Marie Toya Gaillard, Christin Heiduk
PR: Christina Ritzenhoff
Media: Daniel Hirsch

Fotograf Motiv: KUKA Roboter, Kai-Uwe Gundlach
Fotograf Making-of-Bilder: Kai-Uwe Gundlach, Matthias Spaetgens, Wulf Rechtacek
Film: Severin Renke, Kai-Uwe Gundlach
Schnitt: Severin Renke
Sounddesign: Simon Bastian / Zeigermann Audio

Anke Luckmann – OPEL

ANKE LUCKMANN FOTOGRAFIERT DIE OPEL VIVARO KAMPAGNE
Mit Mariusz Roclawski, dem zuständigen CD von Scholz&Friends Hamburg, galt es für die Fotografin  Anke Luckmann den neuen Opel Vivaro in Szene zu setzen. “Ready to work” war die Idee zur Kampagne und bescherte Anke und Team so einige “blaue Stunden” am Set denn, so Anke: “zusammen mit mit einem grossartigen Team ging es für die Kampagne wirklich quer durch Spanien… ” Für das Art Buying war Kerstin Mende verantwortlich, die Produktion übernahm Nikolai Semjewski von IMAGE NATION. Das Styling betreute Lin Adler c/o NUDE. Und für die Postproduktion kamen die MAINWORKS Spezialisten zum Einsatz.
Photographer Anke Luckmann
Client Adam Opel AG
Production Image Nation S.L.
Advertising Agency Scholz & Friends
Creative Director Mariusz Roclawski
Art Director Kerstin Me
Art Buyer Scholz & Friends Hamburg
Post Production Mainworks GmbH
Styling Lin Adler c/o nude
Makeup Manel Rosa

DEKA BANK KAMPAGNE VON CHRISTIAN SCHMIDT

„Neue Perspektiven für mein Geld“ lautet der Slogan der DEKA Bank. Der Wertpapier-Experte startet damit seine deutschlandweite Kampagne zur Einführung der neuen Dachmarke „Deka Investments”. Optisch umgesetzt wurde diese von Christian Schmidt. Im Auftrag von Scholz & Friends entstanden so mehrere Kampagnenmotive, die derzeit in vielen großen Zeitschriften geschaltet werden. Zusätzlich war Christian auch bei der Erstellung mehrerer begleitender Filme beteiligt. Das Art Buying übernahm Kerstin Mende, für die Kreation waren Leif Joneck und Jörg Sachtleben verantwortlich. Die Produktion übernahm ADD PICTURES, die Nachbearbeitung RECOM.

AGENCY Scholz & Friends
AB Scholz & Friends Hamburg / Kerstin Mende
CD Leif Joneck, Jörg Sachtleben
POST PRODUCTION RECOM GmbH & Co. KG
PRODUCTION Cape Town Productions / Gavin Levy