Jäger & Sammler-Symposium: FOTOGRAFIE SAMMELN

Ingo Taubhorn: Maria vor dem Bilde, Hamburg 2004

Jäger & Sammler-Symposium: FOTOGRAFIE SAMMELN

zu Ehren von F.C. Gundlach Samstag, 3. Dezember 2016, 14 Uhr, Haus der Photographie

Rudi Meisel » 

Vortrag: Mittwoch, 30. November, 18 Uhr

Freundeskreis des Hauses der Photographie e.V.

Deichtorstr. 1-2 . 20095 Hamburg
T +49 (0)40-75368661
info@freundeskreisphotographie.de
www.freundeskreisphotographie.de

Jäger & Sammler-Symposium: FOTOGRAFIE SAMMELN

 

Der Freundeskreis des Hauses der Photographie widmet sich in diesem Jahr dem Thema des Sammelns. Aus Anlass seines 90. Geburtstages ehrt er zugleich den Initiator unseres Fördervereins und Gründungsdirektor des Hauses der Photographie Prof. F.C. Gundlach, der sich in vielfacher Weise für das Medium der Fotografie weit über Hamburgs Grenzen hinaus engagiert hat. Nicht zuletzt bildet seine Dauerleihgabe zum »Bild des Menschen in der Fotografie« den Grundstock der Sammlung des Hauses der Photographie. Die aktuell präsentierten Ausstellungen geben einen wunderbaren Einblick in die Bedeutung seiner Sammlungen.

Das Symposium soll genutzt werden, um Fragen des Sammelns zu diskutieren: Was macht eine Sammlung aus? Wie sammelt ein Fotograf Bilder? Was hat sich in den letzten Jahren verändert und in welche Zukunft gehen fotografische Sammlungen? In Vorträgen und Gesprächen werden diese und andere Fragen mit Fotografie-Experten, Kuratoren und Fotografen erörtert. Nach den Vorträgen, der Diskussionsrunde und Ausstellungsführungen lädt der Freundeskreis zum geselligen Zusammensein beim Jahresgabenempfang, auf dem auch die diesjährigen Sammlerstücke präsentiert werden.

Unkostenbeitrag: 15 € für Mitglieder / 20 € für Nichtmitglieder
Anmeldung erbeten unter: freundeskreisphotographie.de

PROGRAMM

Samstag, 3. Dezember 2016

14 Uhr – Grusswort
Dirk Luckow, Intendant der Deichtorhallen Hamburg

14.15 Uhr – Begrüßung und Einführung
Ulrich Rüter, Vorstand Freundeskreis des Hauses der Photographie

14.30 Uhr – Vor der Zeit. F.C. Gundlach als Galerist und Sammler
Hans Michael Koetzle, München

15.15 Uhr – Über das Sammeln von Bildern mit der Kamera
Barbara Klemm, Frankfurt am Main

16 Uhr Pause

16.30 Uhr – Hidden Treasures: Modefotografien in der Sammlung Modebild – Lipperheidesche Kostümbibliothek
Adelheid Rasche, Berlin

17.15 Uhr – Die Sammlungen des F.C. Gundlach
Podiumsgespräch mit F.C. Gundlach, Sabine Schnakenberg und Gästen

18 Uhr – Ausstellungsrundgänge: Peter Keetman und The Concept of Lines

19 Uhr – Jahresgabenempfang mit Präsentation der Sammlerstücke

Ende gegen 20 Uhr