Mario Testino: Ausstellung in Berlin

Der Modefotograf Mario Testino zeigt erstmals eine Werkschau in Berlin: “In Your Face” eröffnet diese Woche. Wie oft bei Testino gibt es sehr viele Promis zu sehen – und sehr viel Provokantes.

 

Egal ob Kate Moss, Claudia Schiffer oder Naomi Campbell – Mario Testino hatte sie alle vor der Linse. Der Peruaner gilt als einer der wichtigsten Modefotografen unserer Zeit und auch als Poträtfotograf hat er sich einen Namen gemacht. Unvergessen sind vor allem die Aufnahmen von Prinzessin Diana für die “Vanity Fair”, die 1997 entstanden. Im Jahr ihres Todes. Nun zeigt der Wahl-Londoner erstmals in Deutschland eine Werkschau mit 125 seiner bekanntesten Bilder. Im Kulturforum der Kunstbibliothek in Berlin eröffnet am 20. Januar die Ausstellung “In Your Face”. Wie so oft bei Testino gibt es darin sehr viele Promis und sehr viel Provokantes zu sehen. Die Ausstellung geht bis zum 26. Juli.

Mario Testino: Claudia Schiffer, Paris, German Vogue, 2008 © Mario Testino

Untitled, Los Angeles, V Man, 2008. © Mario Testino

Kate Moss, London, Vogue Italia, 2006 © Mario Testino

Carmen Kass, Los Angeles, Allure, 2009. © Mario Testino