Das Beste aus Werbung, Design, Medien, Kommunikation im Raum und digitaler Kreation: Die Gewinnerarbeiten des ADC Wettbewerbs und Nachwuchswettbewerbs 2015 kommen ins Kino.

Das Beste aus Werbung, Design, Medien, Kommunikation im Raum und digitaler Kreation: Die Gewinnerarbeiten des ADC Wettbewerbs und Nachwuchswettbewerbs 2015 kommen ins Kino.

ADC Roadshow 2015: Erleben Sie ausgezeichnete kreative Kommunikation auf Großbildleinwand,moderiert von ADC Präsidiumsmitgliedern!

Montag, 06.07.15
Berlin – CinemaxX Potsdamer Platz, Potsdamer Straße 5, 10785 Berlin

Dienstag, 14.07.15
Hamburg – CinemaxX Hamburg Dammtor, Dammtordamm 1, 20354 Hamburg

Montag, 20.07.15
Frankfurt – CineStar Metropolis, Eschenheimer Anlage 40, 60318 Frankfurt am Main

Montag, 27.07.15
München - CinemaxX, Isartorplatz 8, 80331 München

Der Eintritt frei. Bitte HIER anmelden!

ADC Festival 2015

Das ADC Festival 2015 auf einen Blick

ADC Jury Tage (nicht öffentlich)
Dienstag, 19. und Mittwoch, 20. Mai 2015

ADC Ausstellung – Millerntor-Stadion
Donnerstag, 21. Mai 2015
Freitag, 22. Mai 2015
Samstag, 23. Mai 2015

Der ADC Kongress “Creating the Digital Hype” – Schmidts Tivoli
Donnerstag, 21. Mai 2015

ADC Nachwuchstag mit Kongress – Millerntor-Stadion/Schmidts Tivoli
Freitag, 22. Mai 2015

ADC Awards Show – STAGE Operettenhaus
Donnerstag, 21. Mai 2015

ADC After Show Party – Fischauktionshalle
Donnerstag, 21. Mai 2015

MEHR INFORMATIONEN

 

Neue Hauptkategorie beim ADC Nachwuchswettbewerb

Ab sofort ruft der ADC Studenten, Absolventen und Young Professionals auf, sich mit ihren besten Arbeiten beim ADC Nachwuchswettbewerb zu bewerben. Gesucht werden Semester-, Abschluss- und Praxisarbeiten aus der kreativen Kommunikation, egal ob praxisorientiert oder künstlerisch frei gestaltet. Teilnahmeschluss ist der 9. Dezember 2013. Angenommen werden alle Arbeiten, die vom 1. Januar bis zum 30. November 2013 erstellt und veröffentlicht worden sind. Mehr Infos und Teilnahme unter www.adc.de.

Gewinner-Ausstellung “Editorial” IM BERLINER “DO YOU READ ME?!”

Wer die ADC Ausstellung in Hamburg verpasst hat, für den lohnt sich der Besuch der Gewinner-Ausstellung “Editorial” in Berlin. Zu sehen gibt es ausgezeichnetes Zeitschriften- und Zeitungsdesign, innovatives Storytelling sowie kreative Buchprojekte.

Editorial ist ausgezeichnet! 30. Mai bis 15. Juni, “do you read me?!” Reading Room & Shop, Potsdamer Str. 98, 10785 Berlin-Tiergarten

Zur Eröffnung am 30. Mai, 19 Uhr, begrüßen Anja Steinig, ADC Fachbereichsvorstand Editorial, und Stefan Preussler, Geschäftsführender Vorstand ADC.

ADC Wettbewerb und ADC Nachwuchswettbewerb starten

Endlich ist es soweit: Die Teilnahmeplattform für den ADC Wettbewerb 2013 und den ADC Nachwuchswettbewerb 2013 ist  geöffnet!

Die Einreicherphase läuft bis zum 15. Januar 2013. Beim “großen” Wettbewerb können im Anschluss noch bis zum  5. Februar 2013 Arbeiten aus Januar 2013 eingereicht werden. 

TEILNAHME ADC WETTBEWERB 2013

TEILNAHME ADC NACHWUCHSWETTBEWERB 2013

Alle eingereichten Wettbewerbsbeiträge werden beim  ADC Festival 2013 vom 14. – 18. Mai 2013 in Hamburg juriert. 338 Juroren aus den Reihen des ADCs werden die Einsendungen unter dem Vorsitz von Jury Chairman Jean-Remy von Matt sichten und bewerten. Die besten Arbeiten werden während der ADC Awards Show am 16. Mai 2013 mit einem ADC Nagel in Gold, Silber oder Bronze ausgezeichnet.

 

ADC Festival 2013

ADC 2013 – Termin und Location stehen fest

Der ADC und Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz haben erste Details zum ADC-Festival in der Hansestadt bekannt gegeben: Das Festival wird im Mai 2013 im Hamburger Oberhafenquartier stattfinden. Nicht nur der Termin der Gala, an einem Donnerstag, ist neu. Auch ein Nachwuchs-Tag findet zum ersten Mal statt.

 Mehr Infos unter: http://www.adc.de/service

 

ADC Kongress 2012 – Frankfurt

Auf dem diesjährigen ADC Kongress gehen Kreative in den Dialog mit der Wirtschaft unter dem Motto Ideen sind das Geld von Morgen. Kreative als Vorboten einer neuen Ökonomie.

James Hilton und Amir Kassaei reihen sich auf dem Kongress in diesem Jahr in eine Liste von Key Note Speakern ein, die sich, wie das Who is Who” von Quer- und Vordenkern verschiedenster Fachrichtungen liest. Das Besondere: Jeder Referent stellt sich nach seinem Vortrag der Diskussion mit einem bekannten ADC Mitglied und den Kongressteilnehmern. So geht z. B. Jo Marie Farwick in den Dialog mit David Weinberger, Hartmut Esslinger diskutiert mit Amir Kassaei über “The Shape of Things to Come” und James Hilton setzt sich über die Future Tools mit Christian Daul, dem Kreativ-Chef von Scholz & Volkmer auseinander. Weitere interessante Themen werden heiß diskutiert von Prof. Michael Braungart, David Bosshart, Lo Breier, Katie Salen, Stefan Zschaler, Arthur Potts Dawson, Stefan Scheer u.v.a.

Wer dabei sein will, wenn Wirtschaft und Kreative in den offenen Dialog gehen, kann sich jetzt seine TICKETS sichern!

Ein einzigartiges Angebot machen im Rahmen des ADC Festivals Vertreter der Deutschen Bank, der Initiative “Land der Ideen”, der Existenzgründungsberatung “jumpp” und ADC Mitglieder: Sie beraten Kreativ-Profis und Studenten dabei, wie Ideen zum Fliegen gebracht werden können. Weitere Informationen und zur Anmeldung.

Es ist gedruckt – selected views no. 12!

favourites + book release party -  in Frankfurt.

06. Mai im saasfee*pavillon, DJ Florian Heiberger legt ab 22:00 Uhr Soul + Funk auf!


Frankfurt steht dieses Wochenende ganz im Zeichen der guten Bilder.
Ende der Woche startet der ADC das kreativste Wochenende im deutschsprachigen Raum.
Und wir präsentieren unsere >favourites< und die  selected views no. 12.
Wer bereits Freitag, den 06. Mai in Frankfurt ist – wir laden alle Kreativen und Fotografen
ab 19:00 Uhr zur book release party und >favourites< Austellung in den saasfee*pavillon ein.
Und am 07. Mai zum relaxen und chillen.

FR. 06.05.2011 |19h – 2.00 h
party mit DJ Florian Heiberger  ab 22:00 h
Sa. 07.05.2011 |11h – 18.00h
LOCATION: saasfee*pavillon
Bleichstr. 64-66, 60313 Frankfurt/M